Agenda

This post is also available in: German Italian

Events 2020

22. 8. 2020
Magnano (Biella, I), Festival Musica Antica a Magnano. Organ concert

7. 11. 2020
Vienna (Pötzleinsdorf, A). Church of St. Ägydius: Music festival on the occasion of the new organ positive. Concert for two organs

20. 11. 2020 – POSTPONED! Date to be announced.
Vienna (A), Società Dante Alighieri Vienna:
Lecture for the 250th anniversary of the birth of Ludwig van Beethoven

2. 12. – 23. 12. 2020
Vienna (A), Church of S. Thekla. Musical Meditations in the Advent

13. 12. 2020
Vienna (A), Paulanerkirche. Advent concert with students from the Antonio Salieri Institute of the University of Music and Performing Arts Vienna

Music festival on the occasion of the new organ positive at the Church of St. Ägydius

This post is also available in: German Italian

Katharina Hieke organ und organ positive
Silva Manfrè organ und organ positive

Organ positive: Josef Pemmer (2020)
Organ: Friedrich Deutschmann (1816, Restaurierung: Josef Pemmer, 2011/12)

Music by Ludovico Grossi da Viadana, Antoni Soler, Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Lachner, Franz Schubert, Johann Georg Albrechtsberger a. o.

Foto: Kirche St. Ägydius (Wien, Pötzleinsdorf) © Bwag/Wikimedia

Meditations in the Advent 2020

This post is also available in: German Italian

»Come to me,
all you who are weary and burdened,
and I will give you rest
(Mt 11, 28)

Every Wednesday | 6 p. m. | Church of St. Thekla
1040 Wien, Wiedner Hauptstraße 82
Free entry!

Artistic direction: Silva Manfrè and Susanne Antonicek

2. 12. 2020
Annachiara Seitlinger violin
Silva Manfrè organ
Pater Pius Platz meditation

Programme to be defined


9. 12. 2020

Susanne Ebenbauer Sopran
Silva Manfrè Orgel
Pater Pius Platz meditation

Werke von Georg Friedrich Händel (1685 – 1759), Francesco Cavalli (1602 – 1676) und Mario Savioni (1608 – 1685)

16. 12. 2020
Ulrich Manafi Klarinette
Silva Manfrè Orgel
Pater Pius Platz meditation

Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Friedrich Zipp und Johann Peter Emilius Hartmann.


23. 12. 2020

Veronica Seitlinger harp
Pater Pius Platz
meditation

Programme to be defined


Die »Musikalischen Meditationen« möchten in Zeiten immer größer werdender Anforderungen in Beruf und Alltag einen Ruhepol anbieten. In Vorbereitung auf das bevorstehende Fest eröffnen Meditation und Musik einen Ort der Reflexion und Kontemplation. Im gemeinsamen Erlebnis wird ein gedanklicher und künstlerischer Freiraum geschaffen, der es ermöglicht, in dieser Zeit der Besinnung für sich selbst und in der Gemeinschaft ein eigenes Bewusstsein und künstlerisches Erleben zu finden.

Die »Musikalischen Meditationen« wurden 1998 von der Organistin Silva Manfrè und Pfarrer Pater Pius Platz ins Leben gerufen aus der Idee, Wort und Musik in Hinblick auf die liturgischen Inhalte im Advent und zur Fastenzeit thematisch zu verbinden. Die Interpreten der »Musikalischen Meditationen« sind junge österreichische und internationale Künstler. Das musikalische Angebot reicht von ausgewählten Werken des traditionellen Kirchenmusik-Repertoires bis zu Beiträgen aus der Weltmusik, der Improvisation und der Volksmusik.

Anfahrt

Foto © Albert Seitlinger